Schulleben

                  

 

 

 

Bildung ist nicht das Befüllen von Fässern,

 

sondern das Entzünden von Flammen

 

Heraklid

 

 

HAUSORDNUNG

 

 

 

  1. Wir sind nett und freundlich zueinander. Wir tun niemandem weh (nicht hauen, treten, ärgern…).
  2. Wir achten auf unsere Sachen und gehen auch mit fremdem Eigentum sorgfältig um.
  3. Beim Benutzen der Toilette achten wir auf Sauberkeit. Auch andere wollen eine saubere Toilette haben.
  4. Wir tragen in den Klassenräumen Hausschuhe.
  5. Wir verlassen während der Unterrichtszeit das Schulgelände nicht.
  6. Wir bringen keine gefährlichen und keine elektronischen Gegenstände mit in die Schule.
  7. Wir sind für die Pausenspielsachen verantwortlich, was wir mit raus nehmen, bringen wir auch wieder zurück.
  8. Wir sorgen dafür, dass der Schulhof sauber bleibt, Abfall werfen wir in die Mülleimer.

9.   Wir spielen/werfen nicht mit Steinen, Stöcken, Häcksel, Schneebällen,….

10. Wir nutzen das Klettergerüst nur in den Pausen/in der Ganztagsschule, wenn ein Lehrer im Hof ist und das Baumschild es erlaubt.

11. Wir beachten im Klassenzimmer die Klassenregeln.

12. Wir gehen nach der Schule auf direktem Weg nach Hause, bleiben auf dem Gehweg und beachten die Verkehrsregeln.

 

 

 

Falls Ihr Kind mit einem Fahrzeug (Fahrrad, Roller) zur Schule kommt, soll Ihr Kind das Fahrzeug bitte unbedingt auf dem großen Schulhof (nach dem Betreten des Gebäudes, rechts vom Haupteingang) abstellen!